Nationalparkführung Schwarzwald - Unterwegs auf dem Karlsruher Grat

Am 3.10.2018 führte unser Vorstand und Nationalparkführer Roland Fischer achtzehn Sektionsmitglieder über den Karlsruher Grat.

Bei trockenem Wetter starteten wir unsere Tour in Ottenhöfen am Bahnhof. Entlang der Edelfrauengrabwasserfälle folgten wir dem mit Moos durchwachsenen Bachlauf durch den verwunschen zu scheinenden Wald. Große Freude verursachte der Schnapsbrunnen, der zu einer kleinen Rast einlud bevor wir in den einzigen Klettersteig des Schwarzwald - den Karlsruher Grat - einstiegen. Die leichte Kletterei machte Groß und Klein riesigen Spaß und all zu schnell hatten wir den Steig überschritten. Durch den herrlichen, mit Maronenbäumen durchzogenen Wald ging es zurück nach Ottenhöfen. Dort wurde zum Ausklang noch die ein oder andere Schwarzwälderkirschtorte verdrückt.

Text und Bilder: Daniela Helsch.