Kletterausfahrt Uracher Alb - die Dritte

Am Sonntag machten sich erneut sieben Mitglieder der Klettergruppe Plusminus30 auf den Weg Richtung Uracher Alb. Ziel war der Geschlitze Fels, mit welchem einige noch offene Rechnungen hatten. Aufgrund der großen Teilnehmerzahl konnten viele Touren in unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden (endlich durch-)geklettert werden. Auch das Wetter machte bis zum Nachmittag mit, so dass ein lustiger, anstrengender und spaßiger Tag erst am Abend endete. 

Bilder und Bericht: Thomas Trenc