Skip to main content

Ludwigsburger Kreisräte fasziniert von der Hauerseehütte

Sie gilt immer noch als Geheimtipp: Die urige, kleine Selbstversorgerhütte vor der beeindruckenden Kulisse von Hauersee und Luibiskogel (Bild 1). Bereits im Jahr 2005 hatte sich eine Delegation des Kreistags um Landrat Rainer Haas von der einmaligen Lage faszinieren lassen und den langen Übergang zur Ludwigsburger Hütte absolviert (Bild 2). Der danach verfallene Pfad über die Langkarlesscharte wurde von Experten aus dem Ötztal zum Ende der Saison 2016 neu angelegt. Eine Gruppe von Kreisräten in Begleitung von Sektionsmitgliedern hat ihn Mitte Juli getestet und für anstrengend, aber trotz Regen und Kälte sehr lohnend befunden (Bild 3+4).