Ausbildung Eis auf der Tierberglihütte

Vom 1. bis 4. Juli 2017 fand wieder die Ausbildung Eis auf der Tierberglihütte statt. Thomas Nippgen und sein Partner Franz Seehauser führten die 12 Teilnehmer souverän und kurzweilig in das Thema Hochtouren ein. Neben Theorie zu Seil- und Knotenkunde sowie der Tourenplanung, standen auch viele Übungen im Eis z.B. zum Umgang mit Steigeisen und Pickel sowie zur korrekten Spaltenbergung an. Abgerundet wurde der Kurs durch eine Tour auf das Gwächtenhorn, bevor die Teilnehmer müde, aber absolut begeistert die Heimreise antraten.